Themen

RSS-Feed abonnieren
28.02.2018
Insgesamt haben die IHKn im vergangenen Jahr 54.507 ADR-Schulungsbescheinigungen neu ausgestellt oder erweitert oder verlängert.
Weiterlesen...
25.02.2018
Der Gefahrgutbeauftragte der Daimler AG wird dafür ausgezeichnet, insbesondere wesentlich dazu beigetragen zu haben, Sicherheits-Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit alternativen ...
Weiterlesen...
22.02.2018
Damit wird alternativ zu den Vorgaben der Verpackungsanweisung P620 eine Verpackung für die Beförderung von bestimmten ansteckungsgefährlichen tierischen Stoffen auf der Straße zugelassen.
Weiterlesen...
21.02.2018
Die Erleichterungen betreffen die Beförderung von Lithiumbatterien, und zwar Prototypen sowie beschädigte oder defekte.
Weiterlesen...
20.02.2018
Interpretation der Tunnelregelungen im ADR, wenn die kennzeichnungspflichtige Ladung gefährlicher Güter aus Gefahrgütern mit und ohne Tunnelbeschränkungscode besteht.
Weiterlesen...
20.02.2018
Das UBA hat untersuchen lassen, welche Potenziale und Maßnahmen es gibt, um gefährliche Abfälle zu vermeiden und insbesondere hochwertig zu verwerten.
Weiterlesen...
16.02.2018
Die Zahlen der Teilnehmer an der Prüfung von Gefahrgutbeauftragten haben sich im vergangenen Jahr hierzulande unterschiedlich entwickelt. Die Durchfallquote ist leicht angestiegen.
Weiterlesen...
15.02.2018
In der Richtlinie über die Beförderung gefährlicher Güter im Binnenland wird nun das ADR 2017 in der seit 3. Januar 2018 geltenden Fassung in Bezug genommen.
Weiterlesen...
13.02.2018
Die ECHA hat drei neue praktische Beispiele veröffentlicht. Zudem sollten sich Registranten in Ausnahmefällen rechtzeitig melden, wenn Schwierigkeiten absehbar sind, Dossiers fristgerecht ...
Weiterlesen...
12.02.2018
Die Liste der Chemikalien, die gemäß REACH zulassungspflichtig werden können, umfasst damit nun 181 Stoffe.
Weiterlesen...
1 2
Archiv
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de