Themen

RSS-Feed abonnieren
14.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Seit Anfang September stellt das Nachbarland zusätzliche Anforderungen an die in den Beförderungsdokumenten enthaltenen Angaben.
Weiterlesen
13.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Fachbeiträge
Fahrermangel – Auch die Tankspeditionen spüren wie die gesamte Transportbranche einen sich verstärkenden Mangel an geeignetem Fahrpersonal. Dies ergab eine Umfrage unter deutsche Unternehmen aus der ...
Weiterlesen
12.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Ein Ausbilder einer Fahrschule und zwei Prüfer sollen über mehrere Jahre Gefahrgutfahrern vor der Prüfung die Antworten gegeben haben. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Weiterlesen
10.09.2016
|
Industrie, Handel, Arbeitsschutz
|
Fachbeiträge
Mengenkontrolle – Die expo PetroTrans greift in einer Podiumsdiskussion das unterschätzte Problem wenig verlässlicher Daten und deren Weiterverarbeitung in der Tankstellenversorgung auf.
Weiterlesen
07.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Produkttipps
Selbst Fachleuten fällt es häufig schwer, die umfangreichen Verantwortlichkeiten beim Transport von Gefahrgut abzugrenzen.
Weiterlesen
07.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Mithilfe der Multilateralen Vereinbarung lassen sich bestimmte Abfälle, die gefährliche Güter enthalten, einfacher befördern.
Weiterlesen
07.09.2016
|
Unfälle, Feuerwehr, Brandschutz
|
Meldungen
Bei der Beförderung nahm die Zahl der Unfälle 2015 um 5,2 % zu. Die dabei freigesetzte Menge wassergefährdender Stoffe nahm jedoch ab.
Weiterlesen
06.09.2016
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Die Multilaterale Vereinbarung erleichtert es, die ausreichende Intaktstabilität bei Typ G-, Typ C- und Typ N-Binnentankschiffen übergangsweise nachzuweisen.
Weiterlesen
06.09.2016
|
Seeverkehr - IMDG-Code
|
Meldungen
Zwei IMO-Rundschreiben vereinheitlichen, wie das Inertgas-System an Bord eines Seeschiffs zu betreiben ist, wenn ein Stoff mit sauerstoff­abhängigem Inhibitor befördert wird.
Weiterlesen
05.09.2016
|
Intermodal, Gefahrgutbeauftragte
|
Meldungen
Das BMVI-Referat „Beförderung gefährlicher Güter“ hat seit Kurzem eine neue Bezeichnung. Zudem haben sich die Telefonnummern der Mitarbeiter in Bonn geändert.
Weiterlesen
1 2 3
Archiv
  2022
  2021
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2023.de