LBA-Prüfungstermine für Ausbilder

Das Luftfahrt-Bundesamt hat die Termine für 2022 zur Ablegung des Qualifikationsnachweises für Ausbilder veröffentlicht

(ur) Ausbilder, die Schulungen der Personalkategorien 1, 3 und 6 bzw. der Module A, C und F abhalten möchten, müssen vor erstmaliger Durchführung einer Schulung einen Qualifikationsnachweis in schriftlicher Form bestehen. Für das Jahr 2022 hat die Behörde dazu folgende Termine geplant:

  • 25. Januar 2022
  • 08. März 2022
  • 14. Juni 2022
  • 06. September 2022
  • 15. November 2022

Die Prüfung findet in den Räumen des Luftfahrt-Bundesamts (LBA) in Raunheim statt.
Aufgrund der Corona-Pandemie können sich die Termine kurzfristig ändern.

Der Qualifikationsnachweis ist fünf Jahre gültig und muss vor Ablauf erneuert werden.
Ein Antrag auf Wiederholungsprüfung muss mindestens drei Monate vor Ablauf des Qualifikationsnachweises in schriftlicher Form beim LBA eingegangen sein.

Die Anmeldung zum Qualifikationsnachweis kann von den Internetseiten des LBA heruntergeladen werden. Das ausgefüllte Formular soll dann per Post oder Fax an die Behörde gesendet werden.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2021.de