Neue wasserrechtliche Einstufungen (Update)

Das UBA hat erneut vier Allgemeinverfügungen zur Einstufung von Stoffen hinsichtlich der Wassergefährdung gemäß AwSV bekannt gemacht.

| Industrie, Handel, Arbeitsschutz | Meldungen

(mih) Das Umweltbundesamt (UBA) hat vier weitere Allgemeinverfügungen zur Einstufung von Stoffen hinsichtlich der Wassergefährdung gemäß § 6 Abs. 4 Satz 1 der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) im Bundesanzeiger (BAnz) mit Datum vom 19. November 2018 bekannt gemacht (BAnz AT 03.12.2018 B7 bis B10).

  • Dihexylether; Kenn-Nr. 9321, Wassergefährdungsklasse (WGK) 2
  • Diphenylmethane-2,2‘-diisocyanate; Kenn-Nr. 9429, WGK 1
  • Diphenylmethane-2,4‘-diisocyanate; Kenn-Nr. 9430, WGK 1
  • Dipropoxymethan; Kenn-Nr. 9453, WGK 1
  • Phenol, 4-[[2-(1-methylethoxy)ethoxy]methyl]-; Kenn-Nr. 9433, WGK 1.

Die Allgemeinverfügungen werden am 18. Dezember 2018 wirksam. Die Einstufungsentscheidungen sind zusätzlich über die Rigoletto-Website des UBA recherchierbar.

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de