Erneut gewachsen

Die International Tank Container Organisation (ITCO) konnte vor Kurzem einmal mehr neue Rekordzahlen zur globalen Tankcontainerflotte verkünden.

(skl) 604.700 Tankcontainer befanden sich laut der jährlichen ITCO-Statistik zum Stichtag 1. Januar 2019 weltweit in Umlauf. Dies ist ein Plus von fast 11 % gegenüber dem Vorjahr. Die Branche verzeichnet seit Jahren ein anhaltend hohes Wachstum um die 10 %, viel davon findet in Asien statt. „Hier gibt es zum einen nach wie vor ein hohes Wirtschaftswachstum, auch in der Chemieindustrie“, so ITCO-Präsident Reg Lee. Zum anderen gewinne wie anderswo auch der Intermodaltransport per Tankcontainer gegenüber anderen Transportmodi wie dem Fasstransport oder der Tankschifffahrt Marktanteile.

Auch die Zahl der im Laufe des vergangenen Jahres neu gebauten Tanks nahm zu: Sie stieg von 48.500 Einheiten in 2017 auf nun 59.700. Mehr als 90 % davon wurden in China produziert, abseits des Landes gibt es nur noch einen global bedeutenden Hersteller, in Südafrika. Viel von dem Wachstum in der Tankcontainerflotte findet in Asien statt.

Die ITCO-Zahlen basieren auf einer Umfrage unter den Mitgliedsunternehmen, die sich grundsätzlich in Operator, Leasinggesellschaften und Hersteller aufteilen; hinzu kommen Schätzungen über jene (Spezial-)Tankcontainer, die Produzenten etwa aus der Chemie- oder Lebensmittelindustrie selbst betreiben.

Auf die Operator entfallen derzeit insgesamt 381.700 Tankcontainer (eigene und angemietete) und damit zwei Drittel der globalen Flotte. Davon betreiben die Top Ten der Branche 225.000 Tanks, also fast 60 % aller Container. Die Tankcontainer-Vermieter haben 286.000 Exemplare im Bestand, hiervon entfallen auf die Top Ten der Anbieter 225.000 Tanks und damit mehr als 80 %. Die Branche der Vermieter ist damit deutlich konsolidierter als jene der Operator.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de