Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schliessen

EN 13094 ADR-konform anwenden

Die UNECE hat Leitlinien veröffentlicht, um die Fassung 2015 der EN 13094 in Übereinstimmung mit dem ADR anwenden zu können.

07.06.2018 | Verpackung, Container, Tanks | Meldungen

(mih) In der EN 13094 „Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter – Metalltanks mit einem Betriebsdruck von höchstens 0,5 bar – Auslegung und Bau“ sind die Anforderungen an Tanks mit Schwerkraftentleerung beschrieben, welche für die Beförderung von Stoffen mit einem Dampfdruck von nicht mehr als 110 kPa (absoluter Druck) bestimmt sind. Zudem muss die diesen Stoffen in Spalte 12 der Tabelle A in Kap. 3.2 ADR zugeordnete Tankcodierung den Buchstaben „G“ enthalten.

Die Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) hat nun Leitlinien veröffentlicht, um die EN 13094:2015 in Übereinstimmung mit dem ADR anwenden zu können. Dazu sind verschiedene Änderungen in der Fassung 2015 der EN 13094 zu berücksichtigen.


Newsletter abonnieren