Korrekturen und Ergänzungen zu den IATA-DGR 2020

Mit einem Addendum gibt die internationale Luftfahrtorganisation IATA noch vor dem Inkrafttreten der neuen Gefahrgutvorschriften Korrekturen und Ergänzungen bekannt

(ur) Die International Air Transport Association (IATA) hat mit Datum vom 2. Dezember 2019 ein Addendum zur 61. Ausgabe ihrer Dangerous Goods Regulations (DGR) für 2020 in fünf Sprachen bekannt gemacht, u.a. Englisch und Deutsch. Die Ergänzungen und Korrekturen des Addendums gelten ab dem 1. Januar 2020.

In dem Addendum finden sich u.a. neue und ergänzende Abweichungen der Staaten nach Abschnitt 2.8.2 und der Luftfahrtunternehmen nach Abschnitt 2.8.3.
Zudem gibt es in der deutschsprachigen Ausgabe eine Korrektur in der Tabelle 968-IA, nach der UN 3090 nun auf Passagierflugzeugen verboten und bei Frachtflugzeugen auf eine Nettomenge von 35 kg pro Versandstück limitiert ist. Im deutschsprachigen Addendum sind hier – wohl irrtümlich – Lithium-Ionen-Zellen oder -Batterien statt Lithium-Metall-Zellen oder -Batterien genannt. Dieser redaktionelle Fehler (im Addendum und in der deutschen Ausgabe der IATA-DGR 2020) wird vermutlich bei nächster Gelegenheit offiziell korrigiert werden.

In der englischsprachigen Ausgabe des Addendums ändern sich die Tabellen zu den Packing Instructions (PI) 360, 361, 362, 363 und 364. Hinzu kommen kleinere Korrekturen zu einigen PI.
Weitere kleinere Änderungen und Ergänzungen (in beiden Sprachversionen) betreffen die Abschnitte 2, 8, 10 und Kontaktinformationen zu Aruba, Vereinigtem Königreich und China.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de