RID 2025: Änderungen veröffentlicht

Die OTIF hat die Notifizierungstexte mit den Neuerungen im RID veröffentlicht, die voraussichtlich ab 1. Januar kommenden Jahres gelten werden.

(mih) Die Zwischenstaatliche Organisation für den internationalen Eisenbahnverkehr (OTIF) hat mit Datum vom 24. Juni 2024 die Notifizierungstexte (OTIF/RID/NOT/2025) mit den Änderungen für das RID 2025 veröffentlicht. Darin sind die vom RID-Fachausschuss bei seiner 58. Tagung am 23. Mai 2024 in Bern beschlossenen Änderungen zum RID 2023 enthalten, die am 1. Januar 2025 in Kraft treten werden, es sei denn, ein Viertel der Mitgliedstaaten erhebt Widerspruch. Die Widerspruchsfrist endet am 24. Oktober 2024.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2023.de