Gefahrgut im kombinierten Verkehr

Ein Leitfaden für Gefahrgut im kombinierten Verkehr Schiene-Straße

(ur) Die International Union of Combined Road-Rail Transport Companies (UIRR) hat ihren Leitfaden zum kombinierten Verkehr auf den Stand von 2019 gebracht. Dieses Dokument ist nicht als umfassender Leitfaden konzipiert, schreibt der Herausgeber, sondern soll informieren und enthält die wesentlichen Richtlinien für die Sicherheit und den Transport gefährlicher Güter im kombinierten Verkehr Schiene-Straße.

Insbesondere die Informationen zur Bezettelung und Kennzeichnung der Ladeeinheiten (Wechselbehälter und Container, Flatcontainer, Schüttgut-Container, Tankcontainer, Sattelauflieger, Tank- oder Schüttguttrailer und MEGC, jeweils mit und ohne Seeverkehr) sind anschaulich illustriert und werden mit wenigen Worten erläutert. Kurz werden auch spezifische Kennzeichen gezeigt und welche Angaben bei der Versendung von Gefahrgut (Beförderungspapier) erforderlich sind. Abschließend wird das Thema Ladungssicherung und Kontrolle inklusive entsprechender Vorschriften und Normen auf den Punkt gebracht.

Download: Leitfaden Gefahrgut (Deutsch)
Download: Andere Sprachversionen

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de