Themen

RSS-Feed abonnieren
31.03.2010
Wie bereits zu den Olympischen Spielen in Peking hat die chinesische Regierung nun auch zur Weltausstellung Expo 2010 die Beförderung von Gefahrgütern weitgehend verboten.
Weiterlesen...
31.03.2010
Alles wird teurer, so auch der Gefahrguttransport in den USA: Die US-amerikanische Gefahrgutbehörde PHMSA erhöht die nach dem gesetzlichen Veranlagungs- programm fälligen Gebühren, und zwar kräftig.
Weiterlesen...
31.03.2010
Das Bayerische Verkehrsministerium hat die Ablösung der GGVSE durch die GGVSEB zum Anlass genommen, eine neue Allgemeinverfügung zu erlassen: Sie gilt ab dem 1. Mai 2010 für das Befahren bayerischer ...
Weiterlesen...
30.03.2010
Neben der multilateralen Vereinbarung M213 hat Frankreich auch die M209 gezeichnet. Die M210 hingegen widerrief das Land.
Weiterlesen...
29.03.2010
Das Global Harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS) ist in zwei weiteren Sprachversionen verfügbar.
Weiterlesen...
22.03.2010
Die US-Gefahrgutbehörde PHMSA verringert mit einer neuen Final Rule administrativen Aufwand und Kosten: Für einige Stoffe sind in den USA künftig keine Sicherungspläne mehr nötig.
Weiterlesen...
22.03.2010
Immer mehr ADR-Staaten melden Tunnelrestriktionen an die UNECE. Hinzugekommen sind nach Dänemark nun auch Belgien und Norwegen.
Weiterlesen...
22.03.2010
Wer sich frühzeitig auf bevorstehende Änderungen des internationalen Gefahrgutrechts vorbereitet, dem fällt die Umstellung leichter. Die Neuerungen im ADR 2011 sind nun auf der Website der UNECE ...
Weiterlesen...
18.03.2010
Deutschland hat die M208 über Schutzausrüstung bei Gastransporten gegengezeichnet.
Weiterlesen...
15.03.2010
Die spanischen UN-Modellvorschriften sind inzwischen auch im Internet verfügbar. Weitere jetzt online veröffentlichte Sprachversionen sind Russisch und Arabisch.
Weiterlesen...
1 2 3
Archiv
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de