Themen

Artikel zum Themengebiet: Landverkehr - ADR, RID und ADN
RSS-Feed abonnieren
20.02.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Im Verkehrsblatt 3/08 wurde auf S. 50 unter der lfd. Nr. 16 die Neufassung der Allgemeinverfügung Nr. D/BAM/ADR/003 − Zulassung der Verpackung für die Beförderung von ansteckungsgefährlichen Tierkörpern auf der Straße − veröffentlicht. Darin wurde eine Freistellung des Transports einzelner infizierter Tierkörper von der Fundstelle zur ...
Weiterlesen
20.02.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Im Verkehrsblatt 3/08 wurde auf S. 53 unter der lfd. Nr. 17 eine Bekanntmachung des BMVBS zu einer Änderung in § 6 Abs. 5 GGVSE − für Prüfungen von Anlagen nach Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) zugelassene Überwachungsstellen − veröffentlicht. Demnach gelten seit dem 1.1.2008 die zugelassenen Überwachungsstellen als von der ...
Weiterlesen
13.02.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Folgende Veränderung hat sich im Rahmen Multilateraler RID-Sondervereinbarung für den Schienenverkehr ergeben:   RID 4/2007 neu − orangefarbene Kennzeichnung von Wagen, die Tanks mit einem Fassungsraum von höchstens 3.000 Litern befördern − vorgeschlagen von Deutschland (VkBl. 5/08), jetzt gezeichnet von Frankreich und damit anwendbar im Verkehr zwischen sowie ...
Weiterlesen
11.02.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Folgende Veränderungen haben sich im Rahmen Multilateraler ADR-Vereinbarungen für den Straßenverkehr ergeben:   M189 neu − orangefarbene Kennzeichnung von Fahrzeugen, die Tanks mit einem Fassungsraum von höchstens 3.000 Litern befördern − gezeichnet von D, F und neu von Österreich.   M191 neu − Erleichterungen bei der Fahrer-Ausbildung ...
Weiterlesen
11.02.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Das rheinland-pfälzische Verkehrsministerium hat auf eine Änderung des polnischen Straßenverkehrsgesetzes in Art. 71 Punkt 5A hingewiesen, die insbesondere für Kraftfahrer von Bedeutung ist.   Die Regelung gilt für Fahrzeuge, die in Polen am Straßenverkehr teilnehmen und im Ausland zugelassen sind. Fahrer dieser Fahrzeuge müssen ab sofort eine auf ihren ...
Weiterlesen
16.01.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Im Bundesgesetzblatt Teil II Nr. 40 vom 18. Dezember 2007 wurde auf S. 1950 das Gesetz zu dem Protokoll vom 28. Oktober 1993 zur Änderung des ADR als Beschluss des Bundestages veröffentlicht. Damit wird den Aktualisierungsproblemen begegnet, die sich durch den völkerrechtlichen Charakter eines "Abkommens" in der Praxis ergeben.
Weiterlesen
14.01.2008
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Folgende Veränderungen haben sich im Rahmen Multilateraler ADR-Vereinbarungen für den Straßenverkehr ergeben:   M185 − Anwendung der Abweichung von Unterabschnitt 1.1.4.2.1 auf die Beförderung von Stoffen der Klasse 9, die in einer Transportkette nicht dem IMDG-Code oder den ICAO-TI unterliegen − gezeichnet von GB, B, D (VkBl. 9/07), N, I, S, DK, CH, FIN, L ...
Weiterlesen
Archiv
  2024
  2023
  2022
  2021
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2023.de