ILO nimmt CTU Code an

Damit kann der nicht verbindliche Code of Practice für das Packen von Güterbeförderungseinheiten ab sofort angewendet werden.

(mih) Der Governing Body der International Labour Organization (ILO) hat auf seiner 322. Sitzung am 10. November als dritte und letzte Organisation den IMO/ILO/UNECE Code of Practice for Packing of Cargo Transport Units (CTU Code) angenommen. Der neue Code of Practice für das Packen von Güterbeförderungseinheiten ist ein nicht verbindliches technisches Regelwerk, das ab sofort angewendet werden kann.

Das Inland Transport Committee der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) und das Maritime Safety Committee der International Maritime Organization (IMO) haben den CTU Code bereits auf ihrer 76. bzw. 93. Sitzung im Februar bzw. Mai dieses Jahres angenommen.

Die deutsche Übersetzung wird derzeit erarbeitet und voraussichtlich im kommenden Jahr im Verkehrsblatt (VkBl.) bekannt gegeben werden. Eine Bezugnahme im IMDG-Code wird mit dem Amendment 38-16 erfolgen, das ab 1. Januar 2017 freiwillig angewendet werden kann und ab 1. Januar 2018 gelten wird. Der CTU Code wird dann die CTU-Packrichtlinien von 1997 ablösen.

Download: bei der ILO oder bei der UNECE.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de