Themen

RSS-Feed abonnieren
29.02.2016
Hierzulande sind nun drei weitere Multilaterale Vereinbarungen anwendbar, welche die Verwendung von LNG, CNG und LPG als Treibstoff für Fahrzeuge sowie die Beförderung von Lithiumbatterien betreffen.
Weiterlesen...
29.02.2016
Damit können Erleichterungen bei Beförderungen umweltgefährdender Stoffe und durch Tunnel nun auch dort in Anspruch genommen werden.
Weiterlesen...
29.02.2016
Die Änderungen des Amdt. 37-14 basieren zum größten Teil auf Errata and Corrigenda zur englischen Fassung der Gefahrgutvorschriften für den Seeverkehr.
Weiterlesen...
25.02.2016
Die konsolidierte Fassung der Gefahrgut-Ausnahmeverordnung mit 14 Ausnahmen für innerstaatliche Beförderungen gilt seit 16. Februar 2016.
Weiterlesen...
25.02.2016
Der Schiffssicherheitsausschuss der IMO hat den Internationalen Code für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen zur Beförderung verflüssigter Gase als Massengut modifiziert.
Weiterlesen...
23.02.2016
Der ICAO-Council verbietet es, Frachtsendungen mit Lithium-Ionen-Batterien in Passagierflugzeugen zu befördern. Das Verbot wird ab 1. April 2016 gelten.
Weiterlesen...
19.02.2016
Der DIHK hat den Fragenfundus für die Prüfung der Gefahrgutbeauftragten nochmals überarbeitet und die neue Gefahrgutverordnung See berücksichtigt.
Weiterlesen...
19.02.2016
In Deutschland und Frankreich ist es ab sofort möglich, Erleichterungen bei der Beförderung von Prototypen großer Lithium-Ionen-Batterie-Baugruppen der UN 3480 zu nutzen.
Weiterlesen...
18.02.2016
Das BMVI hat die Informationen zur „Beschränkung der Nutzung von Straßentunneln gemäß ADR“ aktualisiert.
Weiterlesen...
18.02.2016
Sicherheit – Ein Stellenabbau in der schleswig-holsteinischen Wasserschutzpolizei, der auch die großen Fährhäfen Lübeck und Puttgarden trifft, lässt Lücken in der Gefahrgutüberwachung befürchten.
Weiterlesen...
1 2 3
Archiv
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de