Themen

RSS-Feed abonnieren
25.02.2010
Die Sprachenvielfalt im Gefahrgutrecht wächst weiter an: Das ADR 2009 ist inzwischen auch in norwegischer Sprache verfügbar.
Weiterlesen...
25.02.2010
Mehrere neue bzw. veränderte Verpackungsvorschriften des US-Gefahrgutrechts sind in Final Rule 75 FR 5376 zusammengefasst worden.
Weiterlesen...
24.02.2010
Die multilaterale Vereinbarung M214 über automatische Blockierverhinderer für Anhänger hat einen neuen Unterzeichner gefunden.
Weiterlesen...
22.02.2010
Der 20. Deutsche Gefahrgut-Preis ist an Dr. Eva Keßler von der 3M Deutschland GmbH gegangen. Gewürdigt wurden insbesondere ihre Leistungen bei der Einführung von GHS in Europa.
Weiterlesen...
19.02.2010
Die Gestis-Gefahrstoff-Datenbank für internationale Grenzwerte ist mit Stand vom Januar 2010 aktualisiert worden. Enthalten sind unter anderem auch Werte aus der Schweiz und den USA.
Weiterlesen...
18.02.2010
Im März 2010 wird die Europäische Chemikalien-Agentur ECHA eine neue Reach-IT-Version veröffentlichen. Damit wird auch der Umstieg auf ein neues Datenformat erforderlich.
Weiterlesen...
17.02.2010
Die portugiesische Regulierungsbehörde für den Schienen-, Land- und Schiffsverkehr IMTT hat eine portugiesische Übersetzung des ADR 2009 veröffentlicht.
Weiterlesen...
09.02.2010
Der Ausschuss für Gefahrstoffe hat die Technische Regel für Gefahrstoffe 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte" (TRGS 900) abgeändert. Berichtigt wurden zudem die TRGS 200 und 401.
Weiterlesen...
08.02.2010
Nach der Unterzeichnung der Sondervereinbarung RID 8/2009 durch zwei weitere Staaten kann UN 3468 Wasserstoff in einem Metallhydrid-Speichersystem nun im direkten Verkehr innerhalb und zwischen drei ...
Weiterlesen...
08.02.2010
Das kanadische Transportministerium hat der Beförderung gefährlicher Güter für die Zeit der Olympischen Spiele in Vancouver Beschränkungen auferlegt.
Weiterlesen...
1 2
Archiv
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Themen | Gefahrgut-Foren | Veranstaltungen | Int. Gefahrgut-Tage Hamburg | Deutscher Gefahrgut-Preis | Shop

Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefaehrliche-ladung.de | der-gefahrgut-beauftragte.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de